Dossier

Projektinformationssystem (PRINS) zum Bundesverkehrswegeplan 2030

Projektinfo
  • 2-029-V01
  • ABS Dresden - Görlitz - Grenze D/PL
Inhalt

1 Gesamtprojekt

ABS Dresden - Görlitz - Grenze D/PL

1.1 Übersicht

Quellbild nicht vorhanden
Abb. 1: Lage der Maßnahme

1.2 Grunddaten

Projektnummer2-029-V01
MaßnahmetitelABS Dresden - Görlitz - Grenze D/PL
TeilmaßnahmenABS Dresden-Klotzsche - Bautzen, ABS Bautzen - Görlitz
MaßnahmenbeschreibungElektrifizierung Dresden-Klotzsche - Bautzen mit Vmax 160 km/h, Elektrifizierung Bautzen - Görlitz - Grenze D/PL mit Vmax 160 km/h

Projektbegründung/Notwendigkeit des Projektes

Die Elektrifizierung der Strecke Dresden - Bautzen - Görlitz - Grenze D/PL ermöglicht eine Beschleunigung der grenzüberschreitenden Personenverkehrsrelation Dresden - Breslau. Somit werden die deutsch-polnischen Verkehrsbeziehungen gestärkt und das Erreichbarkeitsdefizit zwischen den Regionen Sachsen und Niederschlesien reduziert.

1.3 Lage der Trasse und betroffene Kreise

Länderübergreifendes Projektja
Betroffene BundesländerSN
Betroffene Kreise / kreisfreie StädteDresden, Stadt; Bautzen; Görlitz
Betroffene Wahlkreise (des Bundes)Bautzen I (156); Görlitz (157); Dresden I (159); Dresden II - Bautzen II (160)