Dossier

Projektinformationssystem (PRINS) zum Bundesverkehrswegeplan 2030

Projektinfo
  • 2-026-V01
  • ABS Augsburg - Meitingen - Donauwörth
Inhalt

1 Gesamtprojekt

ABS Augsburg - Meitingen - Donauwörth

1.1 Übersicht

Quellbild nicht vorhanden
Abb. 1: Lage der Maßnahme

1.2 Grunddaten

Projektnummer2-026-V01
MaßnahmetitelABS Augsburg - Meitingen - Donauwörth
TeilmaßnahmenABS Augsburg - Meitingen - Donauwörth
Maßnahmenbeschreibung3-gleisiger Ausbau Augsburg - Meitingen - Donauwörth mit Vmax 160 km/h

Projektbegründung/Notwendigkeit des Projektes

Die Strecke Augsburg - Donauwörth ist Bestandteil des Korridors Skandinavien - Mittelmeer und nimmt sowohl Personenzüge des Fern- und Nahverkehrs, wie auch des Güterzüge auf. Durch den erwarteten Anstieg der Zugzahlen ist die Strecke im Bezugsfall 2030 überlastet. Zur Engpassauflösung und Schaffung weiterer Kapazitäten ist ein dreigleisiger Ausbau vorgesehen.

1.3 Lage der Trasse und betroffene Kreise

Länderübergreifendes Projektja
Betroffene BundesländerBY
Betroffene Kreise / kreisfreie StädteAugsburg, Stadt; Augsburg, Landkreis; Donau-Ries, Landkreis
Betroffene Wahlkreise (des Bundes)Augsburg-Stadt (252); Augsburg-Land (253); Donau-Ries (254)